BUND-Kreisgruppe hat sich neu konstituiert

Der Anfang März 2011 neu gewählte Kreisgruppenvorstand hat eine Bestandsaufnahme der bisherigen Aktivitäten vorgenommen und ist dabei, seine künftige Arbeit so zu konzipieren, dass verschiedene Elemente des Natur-, Arten- und Umweltschutzes auch in Dithmarschen künftig noch stärker gefördert werden können. Dazu gehört auch die Betreuung und Pflege des Naturschutzgebietes Fieler Moor, der BUND-Streuobstwiesen in Lehe und seit April 2013 in Meldorf (Kleingartengelände) sowie der BUND-Feuchtwiese in Nordhastedt. Weitere BUND-Mitglieder und andere Interessierte sind sehr willkommen, wenn sie sich an diesen Aktivitäten beteiligen möchten. Wir haben auch seit dem Jahre 2014 einen BUND-Treff im Kirchhofsplatz 1 in Meldorf, der jeweils dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet hat und wo Sie sich gerne über weitere Aktivitäten des BUND informieren können.                                                  

Ansprechpartner beim BUND-Dithmarschen ist Dirk Koenig, Fon 04832-6006072, Mail koenig@BUND-Dithmarschen.de



Ihre Spende hilft.

Suche

Nächstes Treffen der BUND Kreisgruppe Dithmarschen

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG AM
SAMSTAG, DEN 23. MÄRZ 2019 UM 15.00 UHR
IM NINDORFER HOF IN NINDORF.

Kommen Sie zu unseren BUND-Treffen:
Monatlich im Nindorfer Hof in 25704 Nindorf, Hauptstraße 55. Der nächste Termin im April wird demnächst bekanntgegeben. Wir freuen uns auf Sie.