Auf der ganzen Erde ist in den letzten Jahrzehnten ein dramatischer Rückgang spezieller Tier- und Pflanzenarten zu verzeichnen. Die rote Liste der bedrohten Arten wird immer länger. Mit ausgewählten Projekten wollen auch wir dazu beitragen, dass selten gewordene Tiere und Pflanzen unserer näheren Heimat geschützt und in ihrem Bestand gesichert werden.

Dazu gehört auch eine geeignete Betreuung und Bestandssicherung der jeweiligen Biotope.

Fast niemand will Gentechnik auf dem Acker oder im Essen. Alle wollen eine Landwirtschaft, die gesunde Lebensmitel produziert, die unsere Natur bewahrt und Tiere nicht quält.

Was dazu notwendig ist – und noch viel mehr – finden Sie auf den Themen und Projekte-Seiten.



Ihre Spende hilft.

Suche

Nächstes Treffen der BUND Kreisgruppe Dithmarschen

Kommen Sie zu unseren BUND-Treffen:
Das nächste Treffen findet vermutlich im Oktober 2020 statt, wenn es die Lage zulässt.

Die Jahreshauptversammlung wird am Samstag, den 26. September 2020 um 15.30 Uhr im Nindorfer Hof in Nindorf stattfinden. Es wird dort Tanja Matthies einen Vortrag über den Speicherkoog halten, außerdem finden die Regularien statt (Wahlen des gesamten Kreisvorstandes, Delegierte und ein Kassenprüfer). Es gibt 2 Stück Kuchen und Kaffee satt für 9 Euro pro Person.

I N F O :
Unseren BUND-Treff finden Sie in Meldorf, Spreetstraße 7 (Fußgängerzone). Geöffnet ist im Regelfall montags von 16.00 bis 18.00 Uhr. Zur Zeit ist der BUND-Treff geschlossen, wegen der aktuellen Lage. Im Juli und August 2020 ist Sommerpause.